Schulprofil
der SANCTA MARIA Schule der hl. Hedwig gGmbH

Schule mit den Förderschwerpunkten „Geistige Entwicklung“ und „Lernen“

SANCTA MARIA Schule der hl. Hedwig gGmbH
Schule für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt
"Geistige Entwicklung" oder "Lernen"

An der SANCTA MARIA Schule der hl. Hedwig gGmbH werden Schüler mit den Förderschwerpunkten „Geistige Entwicklung“ und „Lernen“ unterrichtet. Für die Aufnahme an die Schule ist demnach ein gültiger Bescheid über den Förderschwerpunkt „Lernen“ bzw. „Geistige Entwicklung“ notwendig.

Die Schülerinnen und Schüler lernen in heterogen zusammengesetzten Klassen, sowohl jahrgangsübergreifend als auch förderschwerpunktübergreifend. Die Klassenstärken betragen 8 – 12 Schüler.

Alle Lernanfänger starten in der Eingangsstufe. Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ durchlaufen danach in insgesamt 12 Schuljahren die Unter-, Mittel-, Ober- und Abschlussstufe. Sie erhalten einen Schulabschluss für diesen Schulzweig. Die Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Lernen“ verlassen nach 10 Schulbesuchsjahren unsere Schule mit der Berufsbildungsreife bzw. dem Berufsorientiertem Abschluss.

Einen Schwerpunkt in der Bildung und Erziehung unserer Schülerinnen und Schüler haben wir auf das Soziale Lernen gelegt. Dabei erwerben sie hilfreiche und notwendige Fähigkeiten und Fertigkeiten, um mit sich und anderen friedlich, erfolgreich und sozial angemessen umzugehen. Konkret reicht der Rahmen der Erziehung zum demokratischen Miteinander vom Morgenkreis bis zu regelmäßigen Klassenratssitzungen sowie der Tätigkeit der Streitschlichter in den Pausen.

Wir bieten den Schülerinnen und Schülern unserer Schule eine praxisnahe Orientierung auf die mögliche berufliche Perspektive und damit verbundenen Anforderungen.

Für den Unterricht in Wirtschaft – Arbeit – Technik (WAT) gibt es folgende Bereiche:

  • GaLa
  • Holzbearbeitung
  • Textilarbeit Nähen
  • Wäscherei, Reinigungsservice, Hauswirtschaft
  • Gesunde Ernährung
  • Ökonomie und Verkauf
  • Druck / Papier / Medien und Keramik.

Für die Schülerinnen und Schüler stehen z.Zt. AG’s wie Rudern, Chor, Hausaufgabenhilfe oder Tanzen zur Verfügung.

In den Klassen arbeiten die Pädagogen jeweils im Team zusammen, so dass sie individuell auf die Erfordernisse der jeweiligen Schülerinnen und Schüler eingehen können. Dabei legen wir Wert auf eine hohe fachliche und erzieherische Kompetenz.

Zum Standard der pädagogischen Arbeit gehört bei uns eine Ausbildung in Montessori-Pädagogik, so dass sie über ein breites didaktisch-methodisches Repertoire verfügen. Außerdem wird die Unterrichtsgestaltung und die Entwicklung der individuellen Förderpläne durch ETEP unterstützt.

Der Rasende Kurier / Aktuelles

Schule mit den Sonderpädagogischen Förderschwerpunkten „Lernen“ und „Geistige Entwicklung“

SANCTA MARIA Schule der hl. Hedwig gGmbH

Dreilindenstr. 24 – 28
14109 Berlin

Tel. +4930803 03 261
Fax +4930803 03 265

kontakt(at)sancta-maria-schule.de

Schulträger: SANCTA MARIA Schule der hl. Hedwig gGmbH